Wie wir wieder starten könnten!

Ich danke euch allen von ganzem Herzen, dass ihr bei uns geblieben seid und unsere Videotutorials vertanzt habt, unsere Zoomstunden belebt habt, und uns Trainer*innen Kraft zum Durchhalten gegeben habt!

Wann wir öffnen: Leider gibt es kein sicheres „Startdatum“, wir müssen sehen, was die Bestimmungen nach Ostern möglich machen werden (ab welchen Inzidenzwerten, mit wie vielen TänzerInnen etc.), noch dürfen wir nicht öffnen.

Stundenplan: Wir haben einige Kurse während des Lockdowns zeitlich verschoben. Nach den Osterferien kehren wir fast wieder zum alten Stundenplan zurück. Vorher bleiben die Kurse wie sie jetzt auf der Website sind. Manche Stunden können wir nicht mehr fortführen und legen sie mit anderen zusammen, da wir zu wenige Teilnehmer haben. Welche das sind, erfahrt ihr bald hier.

Hybridstunden: Vor Ostern habt ihr die Möglichkeit in allen Kursen euch per Zoom dazu zu schalten. Einige Kurse, insbesondere Erwachsenenkurse werden wir eine ganze Weile als Hybrid weiterlaufen lassen, auch wenn wir offiziell wieder öffnen dürfen. Wer gesundheitliche Bedenken hat oder gesund in Quarantäne sitzt, kann also trotzdem mit trainieren.

Schnelltests & Hygienemaßnahmen: Wir selbst haben nicht die Möglichkeit Schnelltests durchzuführen. Ab April soll aber in allen Einrichtungen (Schulen & Kitas) getestet werden. Auch wir werden uns regelmäßig testen, so dass mit unserem Hygienekonzept ein großer gesundheitlicher Schutz gewährleistet sein sollte: regelmäßiges Lüften, Pausen zwischen den Stunden, Abstand im Studio, Masken im Wartebereich innen…

… und dann wollen wir wieder tanzen, unseren Körper spüren, mit der Gruppenpower mitschwingen, voran kommen, Technik verfeinern, Fliegen lernen…Gas geben..cool aussehen!

Wir freuen uns so sehr auf Euch!!